36. Oldtimer-Teilemarkt mit Ausstellung in Torgau

[ct-red] Am Sonntag, 11. September 2016 startet im Länderdreieck Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt der größte Oldtimermarkt der Region mit Oldtimer-Fahrzeug-Ausstellung in Torgau. Der Eintritt zum 36. Oldtimer-Teilemarkt mit Ausstellung ist für Besucher frei.

Auf diesem Markt wird alles angeboten, was Bastler und Schrauber der Oldtimer- und Youngtimer-Fahrzeuge für ihr rostigstes Hobby benötigen. Auch für das leibliche Wohl aller Beteiligten und Besucher ist bestens gesorgt. Eine Oldtimer-Ausstellung wird wie in den Jahren zuvor den Teilemarkt ergänzen. Erwartet werden Händler aus Deutschland, Polen, Tschechien und Holland. Der 36. Oldtimer-Teilemarkt in Torgau findet auf dem Gelände der Firma „Ziesmann-Baugeräte“ statt, das sich in Torgau auf dem Außenring befindet. Schon jetzt sei darauf hingewiesen, dass der 36. Oldtimer-Teilemarkt in Torgau bereits um 6.00 Uhr morgens startet und gegen 15.00 Uhr beendet wird. Motto: Der frühe Vogel fängt den Wurm…

weitere Informationen