333-Minuten-Rallye startet in Germering

[ct-red] Bereits zum sechsten Mal laden die Veranstalter der Oldtimer- und Klassiker-Rallye zur 333-Minuten-Rallye nach Germering ein. Das Ganze wird am Sonntag, 19.06.2016 an der Stadthalle in Germering auf die Strecke rollen, die in 333-Minuten absolviert werden muss.

Aber kein Grund zur Sorge! Es geht nicht um das Erreichen von Höchstgeschwindigkeiten, sondern das Motto Spaß-Genuss und Kultur verpflichtet und steht im Vordergrund. Die Strecke darf ausführlich genossen und erlebt werden, auch wenn unterwegs einige recht kniffligen Sonderaufgaben und -prüfungen absolviert werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrzeuge, deren Baujahr vor dem 31.12.1989 datiert und die über eine Straßenzulassung verfügen. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung des Veranstalters und zu den in den auf der Homepage des Veranstalters veröffentlichten Teilnahmebedingungen. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Fahrzeuge begrenzt. Die Vergabe der Startplätze und der Versand der Nennbestätigungen erfolgte nach dem Nennschluss. Zudem behält sich der Veranstalter ein Auswahlverfahren vor. Im Nenngeld sind alle Leistungen, Startgebühr, Roadbook, Präsentation der Teilnehmerfahrzeuge, 2 Startnummern und 1 Rallye-Schild pro Fahrzeug, Mittagsrast inkl. Getränken, Buffet bei der Abendveranstaltung inkl. Getränken. Alle Programminformationen finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen