33. Oldtimer-Teilemarkt mit Ausstellung in Torgau

[ct-red] Am Sonntag, 12. April 2015 startet ab 6 Uhr morgens bis nachmittags 15 Uhr im Länderdreieck Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt der größte Oldtimermarkt der Region mit Oldtimer-Fahrzeug-Ausstellung in Torgau. Der Eintritt für Besucher ist frei.

Auf diesem Markt wird alles angeboten, was Bastler und Schrauber der Oldtimer- und Youngtimer-Fahrzeuge für ihr rostigstes Hobby benötigen. Auch für das leibliche Wohl aller Beteiligten und Besucher ist bestens gesorgt. Eine Oldtimer-Ausstellung wird wie in den Jahren zuvor den Teilemarkt ergänzen. Erwartet werden Händler aus Deutschland, Polen, Tschechien und Holland. Der 33. Oldtimer-Teilemarkt in Torgau findet auf dem Gelände der Firma „Ziesmann-Baugeräte“ statt, das sich in Torgau auf dem Außenring befindet. Schon jetzt sei darauf hingewiesen, dass der 34. Oldtimer-Teilemarkt in Torgau bereits am 13.09.2015 folgt. Zeitgleich findet am Vorabend des Oldtimer-Teilemarktes am Samstag, 11.04.2015 die DBP Record Release Party statt, zu der die IG Rock e.V. einlädt. Die Stadt plant des weiteren am Sonntag einen verkaufsoffenen Sonntag mit Trödelmarkt. Der Trödelmarkt befindet sich in der Nähe des Oldtimer-Teilemarkts im PEP Einkaufszentrum. Und für die kleinen Besucher ist auch gesorgt, denn der Osterhase wird bunte Eier an die Besucher verschenken.

weitere Informationen