16. Oldtimertage in Stockheim/ Rhön

[ct-red] Vom 14.-16. Juli 2017 finden in Stockheim (Rhön) die 16. Oldtimertage statt. Zugelassen sind alle Kraftfahrzeuge bis Baujahr 1987 – Autos, Motorräder, Nutzfahrzeuge, land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge, Stationärmotoren und alles was brummt. Alle Veranstaltungen während der drei Tage sind kostenfrei.

Gestartet wird am Freitag, 14. Juli mit dem traditionellen Fahrzeugteilemarkt am TSV Gelände, der am Samstag mit dem 9 Uhr Frühstück als Fahrzeugteile-, Kunsthandwerker – und Flohmarkt fortgesetzt wird. Ab 10 Uhr startet die Rhönrundfahrt mit Pkw und Motorrädern und ab 13 Uhr präsentieren die Teilnehmer ihre Fahrzeuge dem Publikum. Der Nachmittag gehört den Traktoren – die Ausfahrt der Trecker startet um 15 Uhr. Der Sonntag startet erneut mit dem Fahrzeugteilemarkt, ab Mittag dann die Fortsetzung der Fahrzeugpräsentationen und zum Abschluss werden die besten Fahrzeuge prämiert und in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Die Stockheimer Oldtimertage enden offiziell am Montag, 17.Juli 2017 mit dem Kesselfleischessen im Festzelt. Auch während der drei Tage ist für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt. Alle Informationen zu den Oldtimertagen finden Interessierte unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen