10.4 Mio. Euro für 32 verkaufte Sterne

[GTÜ] Um es vorweg zu nehmen: die erste Auktion von Mercedes-Fahrzeugen durch das Auktionshaus Bonhams am vergangenen Wochenende (12.07.2014) war ein großartiger Erfolg. Zwar wurden 16 Angebote nicht verkauft, doch die restlichen 32 verkauften Sterne brachten rund 10.4 Mio. Euro.

Rechnet man das Aufgeld des Auktionshauses in von 1.5 Mio. Euro (15 Prozent Aufschlag), dann wurde im Mercedes-Museum am Samstag ein Gesamtumsatz von 12.8 Mio. Euro erzielt. Die Spitzenergebnisse brachten die drei Topangebote: ein Mercedes 500 K Spezial Roadster (1934) für 3.1 Mio. Euro, ein Mercedes 540 K Cabrio A (1936) für 2.2 Mio. Euro und ein 300 SL Coupe (1955) für 1.38 Mio. Euro. Erwähnenswert dabei ist, dass der Spezial Roadster zugunsten der schwedischen Krebs- und Alzheimer Forschungsgesellschaft versteigert wurde. Der Besitzer reichte das Auktionsgeld von 3.1 Mio. Euro komplett für diesen Zweck weiter. Nicht bekannt ist, ob Bonhams auf seine Provision verzichtete. Ein naher Verwandter der Sternenflotte, ein Benz Ideal von 1901 brachte es auf 471.500 Euro. Auch ein neuer Rekord in dieser Liga. Rund 200 europäische Oldtimer-Sammler hatten sich im Mercedes-Benz Museum versammelt. Eine nicht bekannte Anzahl verfolgte die Auktion per Livestream und Telefon. Als am späten Nachmittag zum letzten Mal der Hammer gefallen war, waren für insgesamt 32 Klassiker erfolgreich verkauft worden. In 16 Fällen wurde das Mindestgebot nicht erreicht, aber eine Verkaufsquote von 68 Prozent für eine sogenannte Erstveranstaltung ist mehr als zufriedenstellen. Denn im Unterschied zu Großbritannien und den USA, wo Klassiker-Auktionen alle paar Wochen stattfinden, ist Deutschland immer noch ein schwieriges Pflaster für diese Form von Fahrzeugverkäufen. Mit der Auktion im Mercedes-Museum und der engen Zusammenarbeit mit der Klassikabteilung von Mercedes hofft das Auktionshaus einen Sinneswandel herbeiführen zu können. Das gesamte Auktionsergebnis, die angebotenen Fahrzeuge und Auktionsresultate finden Sie auf dem Internetserver des Auktionshauses Bonhams unter „The Mercedes-Benz Sale“ – oder nutzen Sie den weiterführenden Link.

weitere Informationen