10 Jahre Stiftung Museum Autovision

[ct-red] Die Stiftung Museum Autovision in Altlußheim bei Heidelberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder am Fronleichnam Feiertag (07. Juni 2012) in der Zeit von 10:00-17:00 Uhr einen Tag der offenen Tür, an dem bei freiem Eintritt nicht nur Automobiles geboten wird.

Die Stiftung Museum Autovision feiert zudem ihren 10. Geburtstag. Zu diesem besonderen Jubiläumstag hat man sich einige Attraktionen ausgedacht, wie die Premiere von zwei neuen Museumszugängen in der Zukunftsausstellung. Der Opel Ampera, das erste käufliche Serien-Batteriefahrzeug mit „Range Extender“ wird künftig Teil der Ausstellung „Elektromobilität-gestern, heute und morgen“ sein. Dabei sein wird auch ein Tesla Roadster, das schnellste käufliche Serien-Elektrofahrzeug der Welt. Auf einem Test-Parcours kann man das Fahren mit einem Elektro-Segway erproben. Beim „Drive in“ soll den Besuchern wie in jedem Jahr wieder die Möglichkeit geboten werden, gegen eine geringe Spende für einen guten Zweck in den Genuss einer Ausfahrt mit besonderen Fahrzeugen zu kommen. Zur Auswahl werden sowohl seltene Oldtimer als auch moderne Fahrzeuge mit außergewöhnlichem Antrieb wie Wankel-, Hybrid-, oder Elektromotor stehen. Weitere Infos zur Stiftung Stiftung Museum Autovision in Altlussheim, Anfahrtsbeschreibungen und das komplette Programm finden Sie unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen