Retro Classics meets Barock in Ludwigsburg

[ct-red] Retro Classics meets Barock vom 05.-07. Juni 2015, ein Concours d Elegance, ein Festival of Classic Cars, mehr als 30.000 Besucher und über 250 hochklassige Oldtimer im Wettbewerb. Das alles ist das FIVA A Event „Retro Classics meets Barock“, das in 2015 zum 12. Male im Schloss Ludwigsburg stattfindet.

Festlicher kann die Kulisse für eine Oldtimer-Präsentation unter freiem Himmel kaum sein: Ein Schlosspark voll blühender Schönheiten und viel Platz zum Flanieren zwischen den schönsten Oldtimern der Welt. Das ist „Retro Classics meets Barock“. Vom 05.–07. Juni 2015 zeigen sich vor Schloss Ludwigsburg luxuriöse Oldtimer, legendäre „Brot und Butter-Autos“ aus der Nachkriegszeit, beeindruckende Vorkriegswagen und Design-Ikonen neben Sonderklassen moderner Fahrzeuge. Jedes Jahr kommen rund 30.000 Besucher zum Oldtimer-Event im Schlosspark, wo sich die Besitzer der Raritäten im automobilen Schönheitswettbewerb in verschiedenen Klassen dem Urteil der Jury stellen. Höhepunkt ist die Vergabe des Großen Preis von Deutschland Automobile Tradition. Weitere Auszeichnungen, die während dieses Events vergeben werden ist die Vergabe des KAC Ehrenpreises und die Vergabe der RCC Awards. Mit dem 2010 ins Leben gerufenen, in Fachkreisen renommierten Preis würdigen RetroClassicCultur e.V. und sein Förderverein besondere Verdienste um den Erhalt und die öffentliche Wahrnehmung historischer Fahrzeuge. Diesjährige Preisträger sind der Parlamentskreis Automobiles Kulturgut und der französische Szene-Pionier Bernard Jaeggy. Die Rolle des Gastredners bei der Preisverleihung übernimmt Patrick Rollet, Präsident der Fédération Internationale des Véhicules Anciens (FIVA). Im Rahmen des Festaktes am 6. Juni wird zudem der „Ehrenpreis des Kaiserlichen Automobil-Clubs (KAC) für besondere Verdienste bei der Förderung internationaler freundschaftlicher Beziehungen“ überreicht. Empfänger ist der Generalsekretär des chinesischen Oldtimerverbandes Classic Vehicle Union of China, Guian Zong. Das Gesamtprogramm der diesjährigen Veranstaltung im Schloss Ludwigsburg finden Sie unter dem weiterführenden Link auf der Homepage der „Retro Classics meets Barock.“

weitere Informationen