Sonderauktion: The Milou Collection am 12.05.2012

[ct-red] Exakt 469 Lots feinster Porsche Artikel füllen den in Buchform und limitierter Auflage gedruckten Auktionskatalog. In dieser Form wohl einzigartig ist die Kombination aus hochwertigsten Fahrzeugen und ausgesuchten Automobilia Raritäten.

Angefangen mit dem grauen EX Jo Siffert Porsche 911 S2.2 , Chassis #9111301180. Mit seiner einzigartigen Geschichte lässt dieses Fahrzeug so manches Sammlerherz höher schlagen. Als Bestandteil des Werksfahrer Vertrages und mit einer Prototypen Maschine ausgestattet rollte dieses Fahrzeug am 28. April 1971 vom Band. Das Fahrzeug mit der Chassis #9111301184 wurde an Pedro Rodriguez, Sifferts damaligem Teamkollegen übergeben. Das Fahrzeug wird inklusive des 2,4 Liter Versuchsaggregates angeboten. Die Porsche Versuchsabteilung hatte in Sifferts Wagen einen seltenen Prototyp Motor verbaut. Vom ersten Porsche Verkaufsprospekt, bis hin zum Silberporsche für die Deutsche Meisterschaft von Gerhard Koch befinden sich außer dem fast sämtliche Porsche Accessoires im Katalog die in den 50er und 60er Jahren erhältlich waren. Das original Porsche 356B Kofferset, der Porsche Sitzschirm, Porsche Betriebsanleitungen für seltene Rennsport Fahrzeuge wie den 911R, den Porsche 910, 907 und den Carrera 6. Nimmt man sich einen Porsche Werbegeschenke Katalog der 60er Jahre findet man fast alle Artikel in der „Milou Sammlung.“ Außer dem 911 S von Jo Siffert befinden sich noch drei weitere 911 Fahrzeuge im Angebot, darunter auch ein im Jahre 1971 in der Siffert Garage in Fribourg modifizierter 911S 2,2. Dazu kommen zwei wunderschöne Porsche Außenwerbungsschilder für Vertragswerkstätten und Händler, seltene Porsche 911 Stoffkoffer für den Kofferraum sowie Lederkoffer für die Rückbank und den Kofferraum. Gleich zwei Porsche 100 000 km Uhren, die nur bis Ende der 50er Jahre vergeben wurden, davon eine im original Etui.

weitere Informationen