41. AvD-Oldtimer-Grand-Prix vom 9. bis 11.8.2013

[ct-red] Am 2. August-Wochenende wird der Nürburgring zum Mekka der Klassikliebhaber. Beim 41.AvD Oldtimer-Grand-Prix vom 9. bis 11. August treffen sich traditionell die besten Fahrzeuge der Motorsport-Historie und die Hersteller schicken nahezu komplette Werkssammlungen auf den Nurburgring.

Zu den Automobilherstellern, die Schätze aus ihrer Werkssammlung in die Eifel entsenden, gehört auch BMW. Beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix präsentiert die Abteilung Historischer Motorsport der Münchner unter der Leitung von Norberg Knerr das einzige Mal in Kontinentaleuropa einen frisch und in Eigenregie komplett restaurierten Formel 1-Boliden von 1983: Es ist der Brabham BMW BT52 Turbo, mit dem Nelson Piquet zum Weltmeister in der Königsklasse wurde. Auf die Strecke geht der Brabham BMW BT52 Turbo im Rahmen von zwei 20-minütigen Demoläufen: Samstags und sonntags führt er jeweils eine beeindruckende Schau von Motorsportfahrzeugen aus dem Hause BMW an. Zu ihr gehört auch der BMW V12 LMR aus dem Jahr 1999. Dalmas / Martini / Winkelhock holten in dem Sportwagen-Prototypen den Sieg bei den legendären 24 Stundenvon Le Mans: Es war der erste „Werks BMW“, der an der Sarthe als Sieger abgewinkt wurde. Außerdem gehen in den Demoläufen jeweils zwei BMW M1 („Münchner Wirte“ und Procar) sowie ein frisch durch BMW Historischer Motorsport restaurierter BMW M3 im FINA-Design aus der Saison 1993 (Johnny Cecotto) auf die Bahn. Gleich anschließend folgen jeweils die BMW Rennen, in denen Fahrzeuge aus der Tourenwagen-Historie der Münchner zu sehen sind. Auch das weitere Programm beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix ist gespickt mit spannenden Rennen und hochkarätigen Fahrzeugen. So werden die FIA-Serien für Historische Formel 1-Fahrzeuge und Sportwagen sowie die Formel-Junior-Trophy des Motorsport-Weltverbandes am Start sein. Tourenwagen und GT, Vorkriegsfahrzeuge und der stimmungsvolle und hochkarätig besetzte Lauf zweisitziger Rennwagen und GT bis Baujahr 1960 /61 am Samstagabend sorgen für beste Unterhaltung. Alle Programmpunkte des 41. AvD Oldtimer-Grand-Prix finden Sie auf der Homepage des Veranstalters unter dem weiterführenden Link.

weitere Informationen